Krönchen richten und neu anfangen

Wahnsinnig lange hat man nichts von mir gehört und ja ich habe alles schleifen lassen.

Ich könnte euch 100 Ausreden aufzählen, doch darum geht es hier ja nicht. Mich selber zu belügen und mein faul sein kann ich zumindest super. Aber hilft ja alles nicht.

Wir hatten 7 wundervolle Tage auf Zypern und danach hab ich mich aus Neugier auf die Waage gestellt. Habe natürlich keine Wunder erwartet, doch jetzt wurde die schlimme Grenze überschritten. Plötzlich lag mein Gewicht über 100 kg und das ist absolut inakzeptabel. Nach dem riesigen Schock muss ich mich jetzt aufraffen.

Ich hoffe das es endlich klick gemacht hat im Kopf und ich richtig durchstarten kann. Nach etlichen Programm Versuchen und ein verlorenes Vermögen habe ich doch gemerkt, dass ich mit diesen strengen Regeln nicht klar komme und dann schnell aufgebe.

Jetzt möchte ich mit Kalorienzählen und ein bisschen Sport nach Gymondo beginnen.

Ich versuche nur noch 1500 Kalorien zu mir zunehmen und über das Kaloriendefizit abzunehmen. Ich werde hier natürlich meine wöchentlichen Erfolge darlegen und ob das so gut klappt. Ich arbeite mit der App myfatsecret, da gibt es auch ein Forum und kann sich mit anderen Nutzern super austauschen, Rezepte reinstellen und selbst verständlich, was viel wichtiger ist, Rezepte nachkochen.

Zum Sport muss ich mich noch aufraffen. Seit 2 Wochen will ich mit Joggen anfangen, kann mich aber Null überwinden. Hab extra schon Pläne zum Joggen „lernen“ raus gesucht aber irgendwie finde ich keine Zeit. Ab und an mach ich noch einen Kurs von Gymondo aber auch das nicht wirklich häufig. Ich hoffe da kommt noch die Motivation. Zumindest laufe ich täglich 10.000 Schritte Dank meines Arbeitsweges. Wenigstens schon einmal ein Anfang aber da geht noch was.

Nächsten Montag kann ich dann berichten wie die erste Woche für mich war und was für Erfahrungen ich machen konnte.

Das wars für heute. Ich wünsche noch einen wunderschönen lauen Sommerabend und eine tolle Woche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s